Beiträge mit dem Tag ‘ Treibhausgase ’

Neue Klima- und Energieziele für 2030 für eine intakte Erde und Wohlstand (Anzeige)

Veröffentlicht am 24. Feb 2014 | Kategorie: Allgemein

Auch wenn man den Klimawandel in Mitteleuropa vielleicht noch nicht so wirklich spürt, haben sich insbesondere die Wetterextreme in einigen Teilen der Welt in den letzten Jahren deutlich verstärkt. Die Abkehr vom rasend schnellen Verbrauch der natürlichen Ressourcen und der Verbrennung fossiler Rohstoffe zur Energiegewinnung macht aber nicht nur vor dem Hintergrund einer drohenden Erderwärmung […]



Obama will den Treibhausgas-Ausstoß der USA deutlich reduzieren und den Klimaschutz ausweiten

Veröffentlicht am 06. Jul 2013 | Kategorie: Allgemein

Im Vergleich zu Menschen aus vielen anderen Ländern verbraucht ein US-Bürger oft ein Vielfaches an Energie sowie natürlichen Ressourcen und hinterlässt demnach einen besonders großen ökologischen Fußabdruck. Dies belegt auch die Tatsache, dass aleine die USA für 16 Prozent des globalen Ausstoßes an Treibhausgasen verantwortlich sind. Laut einem Bericht auf der Seite des rats für […]



Schwellenländer sorgen für Anstieg des globalen Ausstoß der Treibhausgase

Veröffentlicht am 20. Nov 2012 | Kategorie: Allgemein

Direkt vorweg gehört natürlich erwähnt, dass vor allem die heutigen Industrienationen, angeführt von den USA, Haupttäter beim Ausstoß der Treibhausgase sind. In den letzten Jahrzehnten waren sie maßgeblich für die Emissionen wie natürlich auch für den weltweiten Ressourcenverbrauch und die Müllproduktion verantwortlich. Zumindest in Europa ist man zwar inzwischen auf einem guten Weg, weltweit gesehen, […]



Wetterphänomen La Nina verhindert das wärmste Jahr seit Aufzeichnung

Veröffentlicht am 23. Mrz 2012 | Kategorie: Allgemein

2011 hätte das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen werden können, wäre dem nicht das Wetterphänomen La Nina dazwischen gekommen. Dennoch setzt sich die Erderwärmung nach Erkenntnissen der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) fort. Michel Jarraud, Generalsekretär der WM, hegt keine Zweiffel daran, dass die globale Erwärmung zumindest teilweise auf den vom Menschen verursachten Ausstoß an […]



Ölsand-Abbau in Kanada zerstört Wälder und vergiftet Flüsse und Böden

Veröffentlicht am 28. Feb 2012 | Kategorie: Natur & Umwelt

Wer schon einmal in Kanada war oder wer an das riesige nordamerikanische Land denkt, der erinnert sich neben den sehenswerten Städten vor allem auch an gigantsiche Wälder, viel Natur und eine extrem dünne Besiedlung. Daneben hat das Land trotz der geringen Bevölkerungsdichte aber vor allem auch einen gewaltigen Energiehunger, so dass Kanada in 2011 als […]



 

China-Experten Jörg Rudolph glaubt nicht an Nachhaltigkeit im Reich der Mitte

Veröffentlicht am 12. Jan 2012 | Kategorie: Sonstiges

Obwohl China die größten Investitionen in erneuerbare Energien steckt, glaubt China-Experten Jörg Rudolph nicht daran, dass die Regierung einen wirklich nachhaltigen Kurs einschlagen will. Wie die Ablehnung eines verbindlichen Klima-Abkommens zeigt, seien die politischen Entscheider vor allem an einer guten PR interessiert. Dabei produziert China inzwischen mehr CO2 als jedes andere Land – allerdings stellen […]



Europa hat die Ziele bei der CO2-Reduzierung bisher nicht erfüllt

Veröffentlicht am 16. Dez 2011 | Kategorie: Allgemein

Die selbst gesetzten Vorgaben aus dem Stabilitäts- und Wachstumspakt (Maastricht-Vertrag), der den Ländern der Europäischen Union eine Grenze bei der Verschuldung vorschreibt, hat kaum ein Land der EU jemals einhalten können und auch bei den selbst gesteckten Klimazielen aus dem Kyoto-Protokoll sieht es kaum anders aus. Allerdings hat es hier zumindest Deutschland geschafft, die Ziele […]



Neuer KonsumCheck von „Klima sucht Schutz“: Wie viel CO2 steckt in Ihrem Einkaufskorb?

Veröffentlicht am 12. Aug 2011 | Kategorie: Essen & Trinken

Ernährung verursacht 15 Prozent der Treibhausgasemissionen pro Kopf / Interaktiver KonsumCheck zeigt Klimabilanz von Lebensmitteln Der Bereich Ernährung ist bundesweit für 15 Prozent der jährlichen Treibhausgasemissionen pro Kopf verantwortlich. Damit verursacht unser Essen sogar mehr klimaschädliche Gase als unser privater PKW-Verkehr – ein Umstand, der bisher in der Öffentlichkeit nur wenig thematisiert wird. Chancen zum […]



Methan-Konzentration in der Atmosphäre steigt deutlich langsamer als befürchtet

Veröffentlicht am 11. Aug 2011 | Kategorie: Sonstiges

Neben CO2 verursacht der Mensch vor allem auch Methan-Emissionen, wobei Methan als Treibhausgas die Aie Atmosphäre sogar mehr als 20 Mal so stark erwärmt wie Kohlenstoffdioxid. Verursacher sind vor allem Müllkippen, in denen Methan beim Abbau durch Bakterien entsteht, Kohlebergwerke, Gaspipelines, mehr als eine Milliarde Rinder, Reisfelder und durch die globale Erwärmung langsam auftauende Permafrostböden. […]



Boomende Wirtschaft sorgt in Deutschland für steigende Emissionen

Veröffentlicht am 01. Apr 2011 | Kategorie: Allgemein

Wenn sich Politik, Unternehmer und Arbeiter bei einem einig sind, dann meist bei ihrer Forderung nach Wirtschaftswachstum. Dabei hat eine boomende Wirtschaft wie in 2010 in Deutschland auch seine Schattenseiten, die vor allem in einem steigenden Ressourcen- und Energieverbrauch liegen, sowie den daraus resultierenden vermehrten Emissionen. Laut einem Bericht desHandelsblatt stieg der Ausstoß von Treibhausgasen […]