Beiträge mit dem Tag ‘ Kohlekraftwerke ’

Bundesregierung und KfW unterstützen Braunkohlekraftwerk statt erneuerbarer Energien in Griechenland

Veröffentlicht am 08. Aug 2013 | Kategorie: Natur & Umwelt

Mit seinen unzähligen Sonnenstunden im Jahr ist das hochverschuldete Griechenland eigentlich ein idealer Kandidat für die Erzeugung von sauberem Sonnenstrom, wenn es nach den Regierenden vor Ort, der Bundesregierung, der KfW und natürlich vor allem den Lobbyisten der Kraftwerkshersteller geht, dann soll aber lieber weiter in das dreckige Geschäft mit Braunkohle investiert werden. Hierzu soll […]



Obama will den Treibhausgas-Ausstoß der USA deutlich reduzieren und den Klimaschutz ausweiten

Veröffentlicht am 06. Jul 2013 | Kategorie: Allgemein

Im Vergleich zu Menschen aus vielen anderen Ländern verbraucht ein US-Bürger oft ein Vielfaches an Energie sowie natürlichen Ressourcen und hinterlässt demnach einen besonders großen ökologischen Fußabdruck. Dies belegt auch die Tatsache, dass aleine die USA für 16 Prozent des globalen Ausstoßes an Treibhausgasen verantwortlich sind. Laut einem Bericht auf der Seite des rats für […]



KfW Bank fördert hier erneuerbare Energien und in Osteuropa Kohleöfen

Veröffentlicht am 17. Apr 2013 | Kategorie: Sonstiges

Nach der Deutschen Bank und der Commerzbank ist die bundeseigenen KfW Bank mittlerweile die drittgrößte Bank Deutschlands. Im Gegensatz zu den anderen Geldhäusern wird sie aber vor allem auch mit günstigen Krediten für den Erwerb eines Eigenheims sowie mit der Förderung von erneuerbaren Energien und damit der Gestaltung der Energiewende verbunden. Während sie im Inland […]



CCS gescheitert: Gesetz zur CO2-Speicherung vom Bundesrat abgelehnt

Veröffentlicht am 23. Sep 2011 | Kategorie: Sonstiges

Wenn man fossile Energieträger wie Kohle zur Stromerzeugung verbrennt, dann fallen unweigerlich CO2-Emissionen und andere Treibhausgase an. Um ihre Kohlekraftwerke sauberer zu machen und damit auch in Zukunft, nach einer möglichen Energiewende, weiter betreiben zu können, wollen einige Unternehmen daher gerne auf die sogenannte CCS-Technologie (Carbon Capture and Storage) setzen. In ihrem Rahmen wird das […]



BUND Aktion: CSS-Gesetz stoppen

Veröffentlicht am 22. Aug 2011 | Kategorie: Sonstiges

Anstatt auf eine komplette Energiewende hin zu den erneuerbaren Energien zu setzen und gleichzeitig vor allem auch den Energieverbrauch (im ersten Schritt die Energieverschwendung) zu reduzieren, wollen Energiekonzerne und Politik lieber mit der bewährten Technologie der Kohlekraftwerke weitermachen. Da das in die Atmosphäre geblasene CO2 aber zum Klimawandel beitragen soll, scheint die Idee, es mittels […]



 

Schafft China den Weg zur grünen Wirtschaftsmacht?

Veröffentlicht am 19. Jun 2011 | Kategorie: Allgemein

In der Volksrepublik China leben rund 1,34 Milliarden Menschen, womit der flächenmäßig viertgrößte Staat gleichzeitig auch das bevölkerungsreichste Land der Welt ist. Obwohl sich China außerdem mit einem Wirtschaftswachstum von durchschnittlich fast 10% in den letzten Jahren zur Wirtschaftsgroßmacht entwickelt hat, lebt ein riesiger Teil der Menschen immer noch in Armut. Um die Stabilität im […]



Sind CCS und CO2-Endlager die Lösung oder ein nicht einzuschätzendes Risiko

Veröffentlicht am 22. Feb 2011 | Kategorie: Sonstiges

Die Betreiber von Kohlekraftwerken und einige Politiker propagieren die sogenannte CCS-Technologie (Carbon Capture and Storage) als die Lösung für unsere Energie- und Umweltprobleme. Dabei bedeutet sie nichts anderes, als dass die Kohlekraftwerke weiter laufen sollen und nur das klimaschädliche CO2 aus den Abgasen begetrennt und unterirdisch gelagert wird. Wie der Redakteur Michael Odenwald des Artikels […]



Rainer Brüderle will mit neuem Plan die Blockade für CSS-Kraftwerke umgehen

Veröffentlicht am 13. Dez 2010 | Kategorie: Sonstiges

Die großen Energiekonzerne sehen in Kohlekraftwerken mit CO2-Abscheidung und Speicherung eine Möglichkeit, in Zukunft auf konventionelle Art und Weise Strom zu erzeugen und gleichzeitig weniger Emissionen auszustoßen. Bei der Technologie des Carbon Capture and Storage, kurz CCS, wird das CO2 abgetrennt und für unbegrenzt Zeit in unterirdische Lagerstätten gepumpt. Den Vorteilen, welche die unterirdische Lagertechnik […]



In zwölf Monaten wurde der Bau von sieben großen Kohlekraftwerken abgesagt

Veröffentlicht am 08. Feb 2010 | Kategorie: Sonstiges

Wie gestern auf der Internetseite des Handelsblatts zu lesen war, ziehen sich immer mehr Energiekonzerne weiter aus der Kohlekraft zurück. Den letzten Rückzieher machte jüngst das französische Unternehmen GDF Suez, das den Bau die Pläne zum geplanten Kohlekraftwerk in Stade nun doch nicht umsetzen wird. Es ist das siebte Großprojekt, das in den vergangenen zwölf […]



BUND klagt gegen Kohlekraftwerk Mannheim

Veröffentlicht am 29. Sep 2009 | Kategorie: Sonstiges

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Baden-Württemberg, hat heute beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim (VGH) Klage gegen die Genehmigung des Neubaus von Block 9 des Großkraftwerks Mannheim (GKM) eingereicht. „Der Neubau des Kohlekraftwerks würde in der Umgebung zu deutlichen Zusatzbelastungen durch Luftschadstoffe und Lärm führen. Dies können und wollen wir nicht tatenlos hinnehmen“, begründet […]