Beiträge mit dem Tag ‘ Erderwärmung ’

Interview mit dem Geowissenschaftler Michael Schulz zur möglichen Begrenzung der Erderwärmung

Veröffentlicht am 16. Feb 2014 | Kategorie: Allgemein

Im Interview mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung spricht Michael Schulz, Direktor des Zentrums für Marine Umweltwissenschaften (MARUM) an der Universität Bremen und Professor für Geosystem-Modellierung, über die Unterschiede der heutigen Klimaveränderungen gegenüber früheren Epochen der Erderwärmung. Sein Fazit ist, dass es in lange vergangenen Epochen zwar schon wärmer war, dies aber kein Grund zur […]



Schwellenländer sorgen für Anstieg des globalen Ausstoß der Treibhausgase

Veröffentlicht am 20. Nov 2012 | Kategorie: Allgemein

Direkt vorweg gehört natürlich erwähnt, dass vor allem die heutigen Industrienationen, angeführt von den USA, Haupttäter beim Ausstoß der Treibhausgase sind. In den letzten Jahrzehnten waren sie maßgeblich für die Emissionen wie natürlich auch für den weltweiten Ressourcenverbrauch und die Müllproduktion verantwortlich. Zumindest in Europa ist man zwar inzwischen auf einem guten Weg, weltweit gesehen, […]



Wetterphänomen La Nina verhindert das wärmste Jahr seit Aufzeichnung

Veröffentlicht am 23. Mrz 2012 | Kategorie: Allgemein

2011 hätte das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen werden können, wäre dem nicht das Wetterphänomen La Nina dazwischen gekommen. Dennoch setzt sich die Erderwärmung nach Erkenntnissen der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) fort. Michel Jarraud, Generalsekretär der WM, hegt keine Zweiffel daran, dass die globale Erwärmung zumindest teilweise auf den vom Menschen verursachten Ausstoß an […]



Klimawandel: Der Golfstrom wird wärmer

Veröffentlicht am 02. Feb 2012 | Kategorie: Sonstiges

Im Katastrophenfilm „The Day After Tomorrow“ des deutscher Filmproduzenten, Regisseurs und Drehbuchautors, Roland Emmerich, stürzt ein abgekühlter Golfstrom die Erde und Menscheit ins Verderben. In der Realität hat jetzt aber ein internationales Forscherteam herausgefunden, der Golf- beziehungsweise Nordatlantikstrom in den letzten einhundert Jahren aber sogar bis zu drei Mal stärker erwärmt hat als der Rest […]



Prima Klima Kanzlerin – Schutz des Klimas ist weiterhin wichtig (Anzeige)

Veröffentlicht am 25. Nov 2011 | Kategorie: Web-Tipps

Was hat das Engagement von Angela Merkel beim Klimaschutz so nachhaltig vertrieben? Ganz einfach: Eine in 2007 begonnene Finanzkrise, Bankenkrise und Wirtschaftskrise sowie die aktuelle Staatsschuldenkrise im Euroraum, in deren Rahmen sich quasi täglich neue gewaltige Probleme ergeben. Dennoch kann es im Interesse der Menschheit und vor allem der kommenden Generationen nicht sein, dass der […]



 

Neue große EU-Studie zum Klimawandel belegt schwere Folgen für die Menschheit

Veröffentlicht am 16. Sep 2011 | Kategorie: Allgemein

An schmelzenden Gletschern in der Arktis lässt sich der Klimawandel ebenso belegen wie an immer häufiger auftretenden Wetterextremen und Naturkatastrophen. Dennoch gibt es weiterhin Menschen, die daran glauben, dass das Verbrennen von unbegreiflich großen Mengen fossiler Energieträger keinerlei Auswirkungen auf unser Klima hat. Dabei werden pro Tag (!!!) mehr als 10.000.000.000 Liter Erdöl (knapp 90 […]



Gletscher in der Arktis schmilzt im Rekordtempo

Veröffentlicht am 06. Sep 2011 | Kategorie: Natur & Umwelt

Wie auf Focus Online berichtet und mit einem Bildervergleich untermauert wird, sei der Petermann-Gletscher, einer der größten Gletscher der Arktis, in den letzten zwei Jahren um einen Rekordwert geschrumpft. Das Zentrum für Glaziologie an der Aberystwyth Universität in Wales beobachtet den Gletscher seit 2009 und der Leiter der Studien zeigte sich geschockt über den drastischen […]



Klimabericht: 40 Indikatoren belegen die globale Erderwärmung

Veröffentlicht am 04. Jul 2011 | Kategorie: Natur & Umwelt

Laut dem Klimabericht des National Climatic Data Center (NCDC) der USA für das Jahr 2010 belegen mehr als 40 Indikatoren den weltweiten Trend der Erderwärmung. Auch wenn es natürlich nicht an jedem einzelnen Ort der Erde im Schnitt wärmer geworden ist, so sind die Anzeichen dem Bericht nach doch in fast allen Teilbereichen der Biosphäre […]



Klimawandel: Europas Gletscher könnten bis 2100 um 75 Prozent abschmelzen

Veröffentlicht am 10. Jan 2011 | Kategorie: Natur & Umwelt

Wer nicht an Erderwärmung und Klimawandel glaubt, der könnte sich beim Anblick vieler Gletscher auf unserem Planeten vom Gegenteil überzeugen lassen. Denn nicht nur die Gletscher in den Schweizer Alpen schmelzen weiter, sondern laut Wissenschaftlern aus Kanada und den USA könnte eine ungebremste Erderwärmung die Gletscher in Europa nahezu verschwinden lassen. Laut einem Artikel in […]



Was verursacht der Klimawandel wirklich?

Veröffentlicht am 28. Dez 2010 | Kategorie: Allgemein

Laut der Offenbarung des Johannes im Neuen Testament der Bibel sind die Sieben Plagen der Endzeit u.a. große Hitze, Finsternis und das zu Blut werden von Wasser in Ozeanen und Flüssen. Ganz so drastisch wird es wohl nicht kommen, dennoch hat der moderne Mensch mit seinem rücksichtslosen Raubbau an der Natur und der Verpestung von […]