Solar-Skilift erzeugt mehr Strom als er verbraucht

Veröffentlicht am 01. Feb 2013 | Kategorie: Sonnenenergie | Ansichten: 1.875

Wer auf Skiern den Berg hinabsausen möchte, der will natürlich nicht erst einen halben Tag durch den Schnee ans obere Ende der Piste stapfen. Heirfür gibt es schließlich Skilifte, doch diese verbrauchen wie alle anderen elektrisch angetriebenen Geräte natürlich Strom und sorgen damit für den Verbrauch von Ressourcen, den Ausstoß von Emissionen und damit langfristig für eine Bedrohung der Umwelt. Da eine intakte Natur für ein Skigebiet aber unabdingbar ist, setzt man sich im Österreichischen Zillertal aktiv für den Schutz ein. Jüngstes Beispiel: Der Solar-Skilift, der mehr Strom erzeugt als er verbraucht.

Auf der abgerundeten Überdachung des 180 Meter langen Skilifts sind spezielle Solarkollektoren angebracht, die dafür sorgen, dass am Tag sauberer Strom erzeugt wird. Er ist ein perfektes Beispiel dafür, wie bereits bestehende Gebäude oder anderweitige Konstrukte dazu genutzt werden können, aus der Sonnenenergie Strom zu erzeugen, ohne dass man dafür weitere Flächen benötigt.

News „Skilift erzeugt mehr Strom als benötigt“, Januar 2013, Love Green Magazin
Link: http://www.love-green.de/themen/energie/skilift-erzeugt-mehr-strom-als-benoetigt-id11663.html

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.