Gesunde Ernährung von Klein an in 34 städtischen Kitas in Wiesbaden

Veröffentlicht am 21. Mrz 2012 | Kategorie: Essen & Trinken | Ansichten: 1.839

Für ein gesundes Leben werden die Weichen am besten schon früh gestellt, wozu neben ausreichend Bewegung auch eine ausgwogene Ernährung mit möglichst viel frischem Obst und Gemüse sowie vollwertigen Zutaten gehört. Über ein solches Essen, das zudem auch noch schmeckt, können sich 3.600 Kinder in Wiesbaden freuen: In 34 Kindertagesstädten der Stadt wird künftig der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ umgesetzt. Bundesernährungsministerin Ilse Aigner zeichnete diese Initiative jüngst mit dem FIT KID-Logo aus, denn die Stadt Wiesbaden habe damit ein vorbildliches Verpflegungskonzept entwickelt und Vorreiter im Ernährungsbereich.

Aber auch Zuhause sollte man auf seine Ernährung achten, denn die Auswahl der Lebensmittel hat einen positiven oder negativen Einfluß auf unsere Umwelt und vor allem auch auf unsere Gesundheit. Anstelle von Fertigprodukten sollte man seine Speisen lieber frisch zubereiten, denn so weiß man, was im Essen enthalten ist und die Herkunft der Inhaltsstoffe kann deutlich besser kontroliert werden. Anstelle von Masse empfehlen Ernährungsexperten lieber auf die Qualität zu achten und auch Bio-Lebensmittel sind häufig nur noch etwas teurer. Dafür stehen sie für artgerechte Tierhaltung und den Verzicht auf giftige Pestizide beim Anbau von Obst und Gemüse.

Generell empfiehlt es sich laut jüngster Studien auch, exzessiven Fleischkonsum zu vermeiden und die Faustregel „5 am Tag“ gilt nach wie vor. Sie besagt, dass es gut für die Gesundheit ist, mindestens fünft Portionen Obst und Gemüse am Tag zu sich zu nehmen. Wer sich damit schwer tut, kann auch auf einen modernen Entsafter zurückgreifen und seine Vitaminportionen so ganz bequem aus dem Glas zu sich nehmen. Auch hierbei macht es aber Sinn, auf hochwertigere Bioqualität zurückzugreifen, um die Aufnahme von Pestizidrückständen zu vermeiden. Besonders empfehlenswert sind auch regionale Produkte, da dies den Transportweg verkürzt.

Pressemeldung des BMELV vom 21.03.2012, Gesund und lecker essen: Kitas kommen „IN FORM“
Link: http://www.bmelv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/2012/79-FitKidPreisverleihung…

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.