China führend beim Ausbau der erneuerbaren Energien aber CO2-Ausstoß wächst dennoch rasant

Veröffentlicht am 07. Okt 2011 | Kategorie: Sonstiges | Ansichten: 2.508

Weltweit haben die meisten Politiker inzwischen die menschgemachten Probleme der rasant sinkenden natürlichen Ressourcen (Bsp.: Erdöl) wie auch der Folgen für Klima und Umwelt erkannt. Dennoch predigt die Politik rund um den Globus stets weiter Wirtschaftswachstum als Lösung für alle Probleme. Dabei trägt gerade dieses Verhalten – der zwanghafte Wunsch nach möglichst hohem Wachstum – zu den Problemen bei, vor denen unsere Erde bereits heute und die kommenden Generationen noch stärker stehen. Das beste Beispiel hierfür ist aktuell China:

Denn obwohl es kein Land auf unserem Planeten gibt, dass mehr Geld in die erneuerbaren Energien investiert, wächst der chinesischen CO2-Ausstoß aufgrund des chinesischen Wirtschaftswachstums ungebremst weiter. Obwohl sechs Jahre in Folge die Kapazitäten an Wind- und Sonnenenergie in China verdoppelt wurden und inzwischen zwei von drei solarbetriebenen Wasserheizern der Welt mittlerweile in China stehen, hat sich der CO2-Ausstoß seit 2003 sogar verdoppelt. In 2010 stiegen die Emissionen um zehn Prozent, was in etwa dem Wirtschaftswachstum von China im vergangenen Jahr entsprach.

Artikel „Trotz grüner Energie: China heizt das Klima weiter auf“, 07.10.2011, Focus Online
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/klimawandel/trotz-gruener-energie-china-heizt-das-klima-weiter-auf…

Tags zum Beitrag:
, , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

4 Kommentare
Schreib uns deine Meinung »

  1. […] Inzwischen versucht die Regierung allerdings verstärkt auch auf grüne Technologien zu setzen, was China führend beim Ausbau der erneuerbaren Energien gemacht hat. Zur Senkung des Stromverbrauchs sollen bis 2016 nun wie in der EU stufenweise […]

  2. […] viel Geld zu verdienen. In den letzten Jahren gab es aber bereits einen Sinneswandel und so ist China inzwischen führend beim Ausbau der erneuerbaren Energien, wird versucht die Bevölkerung und Wirtschaft zum Energiesparen zu bringen und lässt sogar […]

  3. […] der Volksrepublik China leben rund 1,34 Milliarden Menschen, womit der flächenmäßig viertgrößte Staat gleichzeitig […]

  4. […] Dollar (gut 29,2 Milliarden Euro) betragen haben, die der USA nur etwa 34 Milliarden Dollar. Kein Land gab allerdings soviel Geld für die Förderung einer zukunftsgerichteten Technologie aus w…. Mit 54,4 Milliarden Dollar liegen sie weiter an der Spitze. Besonders positiv ist, dass die […]