Peking-Shanghai-Express: Viele sollen vom Flugzeug auf die Hochgeschwindigkeitszüge umsteigen

Veröffentlicht am 05. Jul 2011 | Kategorie: Flugzeuge & Reisen | Ansichten: 1.807

Ende Juni 2011 wurde die neue Strecke zwischen den beiden chinesischen Megastädten Peking und Shanghai von Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao eröffnet. Auf ihr verkehren ab sofort die Hochgeschwindigkeitszüge vom Typ „Peking-Shanghai-Express“, die mit mehr als 300 km/h Spitze eine echte Konkurrenz zu den klimaschädlicheren Flugzeugen sind. Zudem sind sie mit umgerechnet 59 bis 187 Euro auch bezahlbar, mindestens so komfortabel und um die Hälfte schneller als die alte Verbindung zwischen den beiden Metropolen. Die 1.318 Kilometer legt der neue Zug in weniger als fünf Stunden zurück und die Betreiber rechnen mit 160 Millionen Fahrgästen im Jahr.

Foto-Show „Peking-Shanghai-Express: Fast so schnell wie ein Flugzeug“, 01.07.2011, Stern.de
Link: http://www.stern.de/reise/fernreisen/peking-shanghai-express-fast-so-schnell-wie-ein-flugzeug-1701449.html

Tags zum Beitrag:
, , , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.