Mit speziellen Fonds von der Energiewende profitieren

Veröffentlicht am 06. Jun 2011 | Kategorie: Sonstiges | Ansichten: 1.570

Wenn Atomkraftwerke nun doch inabsehbarer Zukunft abgeschaltet werden und auch Kraftwerke zum Verbrennen fossiler Energieträger auf lange Sicht Auslaufmodelle sind, ruht die Hoffnung auf den erneuerbaren Energien wie Sonne, Wind oder Biomasse, welche die Menschen mit sauberer Energie versorgen können. Ebenso wie sie bei Politik und Bürgern im Trend liegen, so auch bei Anlegern. Mit speziellen Fonds lässt sich auch finanziell von der Energiewende und dem Ökoboom profitieren, doch bei der Fondsauswahl sollte man vorsichtig sein: So enthalten manche vermeintlich ökologischen Anlageprodukte sogar Anteile an Atomkonzernen, andere sind zu riskant für sicherheitsbewusste Anleger und viele erzielen im Vergleich zum Markt einfach nicht genug Rendite. Die aktuelle Zeitrschrift „Finanztest“ gibt darüber einen Überblick und Spiegel Online fasst das Ergebnis zusammen.

Artikel „Erneuerbare-Energien-Boom: In welchen Ökofonds Sie investieren sollten“, 06.06.2011, Spiegel Online
Link: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/0,1518,765977,00.html

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.