Doch keine Kürzung der Förderung von Solarstrom in diesem Jahr

Veröffentlicht am 17. Jun 2011 | Kategorie: Sonnenenergie | Ansichten: 1.762

Eigentlich war beschlossen, im Rahmen der Ökostrom-Reform die Förderung der Erneuerbaren Energien zu kürzen, doch nun wird es laut einem Gesprächsauszug in der Finacial Times Deutschland laut der parlamentarischen Staatssekretärin im Umweltministerium, Katherina Reiche (CDU), doch keine keine Absenkung der Vergütung im Juli 2011 geben. Die Höhe der Förderung von Solarstrom soll bis Ende 2011 unangetastet bleiben, da von März bis Mai deutlich weniger Solaranlagen installiert wurden als ursprünglich erwartet. Dennoch bleiben die hohen Subventionen für Solaranlagen umstritten, da sie rund die Hälfte der Förderkosten der Erneuerbaren Energien betragen, die Photovoltaikanlagen aber verhältnismäßig wenig Strom produzieren.

Artikel „Kürzung von Solarförderung im Juli fällt aus“, 16.06.2011, Financial Times Deutschland
Link: http://www.ftd.de/politik/deutschland/:kuerzung-von-solarfoerderung-im-juli-faellt-aus/60065698.html

Tags zum Beitrag:
, , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.