EU will Diesel bald teurer als Benzin machen

Veröffentlicht am 15. Apr 2011 | Kategorie: Auto & Verkehr | Ansichten: 2.595

Wer gerade den Kauf eines neuen Autos plant, der wird bei den aktuellen Benzinpreisen von 1,60 Euro und mehr wahrscheinlich ohnehin großen Wert auf einen möglichst geringen Verbrauch legen. Dank geringerem Verbrauch und niedrigeren Preisen für Diesel ging der Trend bei größeren Autos daher in den letzten Jahren immer mehr zu Dieselfahrzeugen, doch das könnte sich jetzt ändern. Denn laut einem Bericht auf N-TV will die EU-Kommission die Kraftstoffe in der EU in Zukunft nach dem Energiegehalt besteuern. Diesel würde damit im Verhältnis zum Benzin deutlich verteuert.

Dabei kosten Benzin und Diesel ohnehin zur Zeit so viel wie seit zwei Jahren nicht mehr. Die boomende Wirtschaft hat eben auch ihre Schattenseiten, denn so wird in Ländern wie Deutschland, China oder Indien, die ein Wirtschaftswachstum verzeichnen, eben auch deutlich mehr Öl verbraucht. Statt eines von Experten prognostizierten Ölpreises zwischen 70 bis 90 Dollar je Barrel im Jahr 2011 wird er wohl eher zwischen 100 und 125 Dollar je Barrel liegen.

Einen Ausweg für geplagte Autofahrer wird in Zukunft wohl nur der Umstieg auf ein sparsames Auto bringen (die Auswahl von Pkws mit einem Verbrauch von 3,8 Liter bis 5 Liter auf 100 Kilometer ist inzwischen sehr groß), sowie der häufigere Umstieg vom Auto auf das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel.

Artikel „Wird Diesel teurer als Benzin? EU plant neue Besteuerung“, 08.04.2011, n-tv.de
Link: http://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-plant-neue-Besteuerung-article3056391.html

Tags zum Beitrag:
, , , , , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.