Windkraftanlagen in Japan haben Erdbeben und Tsunami überstanden

Veröffentlicht am 18. Mrz 2011 | Kategorie: Windkraft | Ansichten: 6.087

Wie Autorin Kelly Rigg auf der Homepage der Huffington Post berichtet, haben alle Windkraftanlagen – im Gegenzug zum Atomkraftwerk Fukushima – das Erdbeben und den Tsunami überstanden. Selbst der Kamisu Semi-Offshore Windpark, der sich nur rund 300 Kilometer vom Epizentrum des verheerenden Erdbebens befindet, hat die Naturkatastrophe unbeschadet überstanden. Nach der Atomkatastrophe in Japan und dem immer noch drohenden Super-GAU des japanischen Atomkraftwerks targen die Windkraftanlagen jetzt umso mehr dazu bei, die Lichter brennen zu lassen und die Menschen mit Strom zu versorgen.

Artikel „Battle-proof Wind Farms Survive Japan’s Trial by Fire“, Kelly Rigg, 17.03.2011, Huffington Post
Link: http://www.huffingtonpost.com/kelly-rigg/battleproof-wind-farms-su_b_837172.html

Tags zum Beitrag:
, , , , , , , , , , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

1 Kommentar
Schreib uns deine Meinung »

  1. Ich würde jetzt ungerne an der Stelle der Japaner sein. Die armen Menschen. Ich finde wir sollten alle etwas dazu tun damit die Menschen dort etwas leichter haben. Eine kleine Spende wird keinen weh tun… Ich bewundere die Arbeiter die jetzt in den Reaktoren arbeiten und die ganze Strahlung auf sich nehemn um andere zu Retten. Die verdienen eine sehr große Belohnung dafür!
    LG Irina