Die größte Windkraftanlage der Welt erzeugt in Deutschland sauberen Strom

Veröffentlicht am 08. Feb 2011 | Kategorie: Windkraft | Ansichten: 8.562

Der Trend zu immer größeren, schnelleren und leistungsfähigeren Maschinen ist in einigen Bereichen, wie etwa beim Automobil, mit Sicherheit schecht für die Umwelt gewesen. Bei der Windkraft verhält es sich allerdings anders, denn hier bedeuteten größere Anlagen mit mehr Leistung mehr sauberen Strom und weniger Emissionen. Die weltweit größte Windkraftanlage E-126 dreht sich inzwischen auf einer Anhöhe des Pfälzer Waldes über dem Weiler Schneebergerhof und kann so genug Ökostrom für etwa 5.000 Haushalte erzeugen. Die E-126 des deutschen Herstellers Enercon wurde dort von der Firma juwi errichtet und der fast 200 Meter hohe und über 2.800 Tonnen schwere Koloss kann pro Jahr mehr als 18 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen. Juwi-Firmensprecher Ralf Heidenreich ist davon überzeugt, dass man dieursprünglich für den Offshore-Bereich konzipierte Windkraftanlage auch sinnvoll an windreichen Gegenden an Land einsetzen kann.

Artikel „Erneuerbare Energie: Das größte Windrad der Welt“, 08.02.2011, Focus.de
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/neue_technologien/tid-21254/erneuerbare-energie-das…

Tags zum Beitrag:
, , , , , , , , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.