Die Bahn will Schienen in Zukunft im Winter mit Erdwärme beheizen

Veröffentlicht am 23. Okt 2010 | Kategorie: Auto & Verkehr | Ansichten: 2.634

Züge gelten, abgesehen vom Fahrrad, als eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel unserer Zeit. Bei Minusgraden im Winter ergibt sich aber das Problem, dass die Züge nur dann fahren können wenn die Bahnschienen bzw. die rund 64.000 Weichen beheizt werden. Bisher wurde hierfür vor allem Strom und Gas genutzt, in Zeiten explodierender Energiepreise und eines zunehmenden Umweltbewusstseins könnte dies aber in Zukunft durch Erdwärme ersetzt werden. Wissenschaftler des Bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschung (ZAE) haben zu diesem Zweck zusammen mit der Pintsch Aben geotherm GmbH ein alternatives Heizmodell entwickelt.

Artikel „Weichenheizung: Eisfreie Bahnschienen durch Erdwärme“, 23.10.2010, Focus Online
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/technik/weichenheizung-eisfreie-bahnschienen-durch-erdwaerme…

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.