Energiesparlampen, LEDs und energieeffiziente Technik werden den Stromverbrauch nicht senken

Veröffentlicht am 08. Sep 2010 | Kategorie: Sonstiges | Ansichten: 3.039

Der Titel mag paradox klingen, denn natürlich verbrauchen Energiesparlampen, LED-Leuchten und immer energieeffizientere Kühlschränke, Waschmaschinen und Co. natürlich erst einmal deutlich weniger Strom. Wie Benjamin Reuter in seinem Artikel auf Zeit Online, mit Berufung auf Forscher der Sandia National Laboratories in den USA, bemerkt, könnte der tatsächliche Energieverbrauch aber sogar ansteigen. Denn immer mehr Mennschen und Haushalte haben immer mehr technische Geräte und lassen auch immer mehr Lichter brennen. Damit würden die Einspareffekte zunichte gemacht, was der seit Jahren steigende Energieverbrauch bestätigt. Seiner Aussage nach steht daher vor allem die Psychologie der Verbraucher dem Klimaschutz im Wege.

Artikel „Mehr Licht: Das Glühlampenverbot wird den Stromverbrauch nicht senken“, 03.09.2010, Zeit Online
Link: http://www.zeit.de/2010/36/Gluehlampenverbot-Stromverbrauch-Energie

Tags zum Beitrag:
, , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

2 Kommentare
Schreib uns deine Meinung »

  1. Das ist keine Studie sondern eher ein schlechter Witz

    In dieser „Studie“ wird das 17 Jahrhundert mit HEUTE verglichen!? Das ist keine Studie sondern eher ein schlechter Witz. Ein z.B. 13W LED ersetzt bei gleichem Lichtstrom eine 100W Glühbirne. Wird hier nun Strom gespart oder nicht? Glaubt man der Studie, so würde man in 300 Jahren, statt dieser einer 13W LED, jetzt 80.000 13W LEDs in seiner Wohnung brennen lassen. Klingt eher nach Stadion als Wohnung, oder? Und wie lässt sich diese Studie z.B. auf die LED Straßenbeleuchtung umlegen? Man müssten die Nacht zum Tag machen. Klingt dies realistisch? Eine gute Grafik gibt es unter
    http://www.ledshift.com/Energiesparen%20German.html

  2. Hallo Markus,

    vielen Dank für die Information und Kritik. Vor allem wurde in der Studie auch vergessen, dass die Beleuchtung auch ohne sparsame Alternativen wie LED-Leuchten mit Sicherheit zugenommen hätte und weiter zunehmen würde.

    VG
    Chris