Der BUND kritisiert die deutsche Forstwirtschaft im Schwarzbuch Wald

Veröffentlicht am 24. Jul 2009 | Kategorie: Natur & Umwelt | Ansichten: 1.682

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) prangert in seinem ersten „Schwarzbuch Wald“ das Verhalten der deutschen Forstwirtschaft an, die mit der Abholzung wertvoller Altbäume oder der Schädigung des Waldbodens häufig gegen nationale und europäische Naturschutzgesetze verstoße. Der BUND fordert daher die Verabschiedung eines neuen Waldgesetzes, dass vor allem das Verbot von Kahlschlägen und den Artenschutz beinhalten soll. Des weiteren fordert er die Forstwirtschaft dazu auf, in Zukunft in der Holzbewirtschaftung unter dem Gebot der Nachhaltigkeit zu handeln.

Artikel „Schwarzbuch Wald – Waldwirtschaft am Pranger“, 21.07.2009, Focus.de
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/natur/schwarzbuch-wald-waldwirtschaft-am-pranger…

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.