Elektroautos für den Massenmarkt plant Nissan ab 2012

Veröffentlicht am 24. Jun 2009 | Kategorie: Auto & Verkehr | Ansichten: 2.185

Auf der Hauptversammlung des Autokonzerns in Yokohama machte Nissan-Chef Carlos Ghosn noch einmal klar, dass er die Zukunft von Nissan im elektrischen Antrieb sieht. Aus diesem Grund kündigte er bereits dem Jahr 2010 den Verkauf von Elektroautos an und sagt für die Jahre ab 2012 den Verkauf von bis zu 100.000 Elektroautos pro Jahr in den USA voraus. Wichtige Vorarbeit hat der Autohersteller bereits seit mehr als einem Jahr geleistet, indem er in vielen Ländern Verträge zur Bereitstellung von Ladestationen für Elektroautos abgeschlossen hat, u.a. in Japan, den USA, Israel, Portugal und Singapur.

Artikel „Nissan plant Massenproduktion von Elektroautos ab 2012″, 23.06.2009, Spiegel Online
Link: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,632060,00.html

Tags zum Beitrag:
, , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

2 Kommentare
Schreib uns deine Meinung »

  1. Ich finde es wirklich sehr gut, dass die ersten Automobilhersteller sich bereits sehr stark auf die Herstellung von reinen Elektroautos konzentrieren. Natürlich ist es mit der heutigen Technik noch nicht ganz massenkompatibel, aber gerade durch die Orientierung an der neuen Technologie werden in nächster Zeit bestimmt ganz revolutionäre neue Techniken auf den Markt kommen, welche den Vormarsch der Elektroautos weiter vorantreiben. Leider müssen wir in Europa ja noch bis 2012 warten bist der Elektrowagen von Nissan zu kaufen sein wird.

  2. Ich schätze, dass sich diese Fahrzeuge sehr gut auf den Markt verkaufen werden und kann mir auch gut vorstellen, dass Händler wie Nissan und Co. in ihrer Arbeit bestärkt werden. Schade ist wirklich nur, dass man noch so ewig lange darauf warten muss. Bin dennoch gespannt, wer nach Nissan auch noch solche Fahrzeuge entwickelt.