Die vier größten Probleme für Mensch, Natur und unsere Erde

Veröffentlicht am 06. Jun 2009 | Kategorie: Natur & Umwelt | Ansichten: 8.625

Gestern, am Tag der Umwelt in 2009 lebten schon knapp 6.800.000.000 (6,8 Milliarden) Menschen auf unserer Erde und die Zahl erhöht sich laut der Deutschen Stiftung für Weltbevölkerung um rund 81 Millionen Menschen pro Jahr. Das entspricht dem unglaublichen jährlichen Wachstum in Höhe der gesamten Bevölkerumg von Deutschland und so stellt sich unweigerlich die Frage, welche Kapazität an Menschen unsere Erde und die Natur vertragen können. Dabei spielt aber nicht nur die Anzahl der Menschen sondern vor allem auch der Umgang mit Natur und Ressourcen eine Rolle. Aus diesem Grund hat die OECD im letzten Jahr vier größten und wichtigsten Umweltprobleme der nächsten Jahre identifiziert und vorgestellt.

Darunter zählen selbstverständlich die Folgen von Klimawandel und Erderwärmung ebenso wie der vom Menschen verursachte Artenschwund (mehr als 40.000 Arten sind aufgrund von Jagd, Wilderei, Überfischung sowie Nahrungsknappheit und Vernichtung der Lebensräume bedroht) sowie die Wasserknappheit in vielen Gebieten der Erde und Gesundheitsgefahren aufgrund von Umweltverschmutzung und Verseuchung durch giftige Chemikalien.

Fünf Seiten Special „Natur – Die größten Umweltprobleme“, 05.06.2009
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/natur/tid-14467/natur-die-groessten-umweltprobleme…

Tags zum Beitrag:
, , , , , , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.