Wird das Wirtschaftwachstum in China der Welt den Klimakollaps bringen?

Veröffentlicht am 05. Mrz 2009 | Kategorie: Allgemein | Ansichten: 1.591

Regenerative Energien, Energieffizienz und Energiesparen sind in aller Munde. Deutschland ist angeblich Klimaschutz-Weltmeister sowie Vorreiter bei Erneuerbaren Energien und unter dem neuen „Yes We Can“ Präsidenten Barack Obama wird jetzt sogar die USA zu einer grünen Nation. Doch selbst wenn dies alles zutreffen würde, warnen Forscher jetzt in einer neuen und sehr pessimistischen Studie, der Treibhausgasausstoß des inzwischen größten Klimasünders China selbst unter utopisch guten Voraussetzungen kaum zu bremsen sei.

Der Wissenschaftler und gebürtige Chinese Dabo Guan aus der Forschungsgruppe für Strompolitik der University of Cambridge in England kommt zusammen mit seinen Kollegen aus Norwegen und den USA zu einem beunruhigenden Ergebnis: Selbst bei großer Effizienzsteigerung und einer breiten Einführung klimafreundlicher Energietechnologien würde sich Chinas CO2-Ausstoß bis zum Jahr 2030 gegenüber 2002 fast verdoppeln. allerdings dürfen die Chinesen nicht vorschnell verurteilt werden, denn die Hauptschuld für die steigenden CO2-Emissionen trägt das immense Wachstum der Exportgüter-Industrie von jährlich 26 Prozent. Und diese Güter werden vor allem für den amerikanischen, euroäischen, australischen und japanischen Markt produziert.

Guan und seine Kollegen raten vor diesem Hintergrund der westlichen Bevölkerung, dringend ihren eigenen umwelt- und klimaschädlichen Lebensstil mit all seinem Luxus zu hinterfragen und den Menschen in China, bloß nicht auf breiter Front den energieintensiven Lebensstil des Westens zu kopieren.

Artikel „Chinas Treibhausgasausstoß droht sich zu verdoppeln“, 05.03.2009, Spiegel Online
Link: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,611152,00.html

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

1 Kommentar
Schreib uns deine Meinung »

  1. […] fragte sich bereits im März diesen Jahres der Wissenschaftler und gebürtige Chinese Dabo Guan, ob das Wirtschaftwachstum in China der Welt den Klimakollaps bringen wird. Allerdings wurde bereits im damaligen Beitrag darauf hingewiesen, dass einer der Hauptgründe für […]