Klimawandel wird mehr kosten als die Finanzkrise

Veröffentlicht am 01. Dez 2008 | Kategorie: Allgemein | Ansichten: 1.542

Heute beginnt im westpolnischen Posen die 14. Weltklimakonferenz an der mehr als 10.000 Teilnehmer aus rund 190 Staaten teilnehmen. Trotz der alle Medien beherrschenden Finanzkrise sollen im Rahmen der Konferenz Eckpunkte für ein Nachfolgeabkommen für das 2012 auslaufende Kyoto-Protokoll konkretisiert werden. Experten warnen eindringlich davor, die Klimaschutzziele wegen der Finanzkrise aufzuweichen. Sollten die Anstrengungen zum Klimaschutz nicht verstärkt sondern gar abgeschwächt werden, werden die Folgen des Klimawandels langfristig viele Billionen Euro kosten. Laut dem Potsdamer Klimaforscher Ottmar Edenhofer wird die Finanzkrise dagegen vergleichsweise klein aussehen.

Artikel „Forscher: Klimawandel teurer als Finanzkrise“, 01.12.2008, Focus.de
Link: http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/forscher-klimawandel-teurer-als-finanzkrise…

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.