Deutschland als Gastgeber der UN-Konferenz zur Artenvielfalt

Veröffentlicht am 15. Mai 2008 | Kategorie: Natur & Umwelt | Ansichten: 1.353

Vom 19. bis 30. Mai findet die UN-Konferenz zur Artenvielfalt in Deutschland statt. Doch in Zeiten von Klimawandel und Energiekrise fristet die Sorge um die Artenvielfalt auf unserem Planeten zur Zeit eher ein Schattendasein. So ist ein gestiegener Raubbau an den natürlichen Ressourcen unserer Erde zu verzeichnen und die intakte Natur muss vor dem Menschen in immer kleinere Reservate zurückweichen. Es bedarf also konkreter und vor allem verbindlicher Ziele zum Schutz der bedrohten Flora und Fauna sowie der Artenvielfalt.

Artikel „Kampf um die letzten Schätze der Natur“, 14. Mai 2008, sueddeutsche.de
Link: http://www.sueddeutsche.de/wissen/special/67/174544/index.html/wissen/artikel/51/174528/article.html

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.