Schmelzende Gletscher lassen den Meeresspiegel steigen

Veröffentlicht am 23. Apr 2008 | Kategorie: Allgemein | Ansichten: 1.573

Der Meeresspiegel steigt Studien zufolge weltweit deutlich schneller als erwartet und wird damit zu einer drohenden Gefahr für die Menschen in den Küstenregionen – vor allem in den armen Ländern. Der stärkere Anstieg wird von Experten vor allem auf die immer schneller schmelzenden Gletscher zurückgeführt.

Artikel „Meeresspiegel steigt dramatischer als erwartet“ 16. April 2008, stern.de
Link: http://www.stern.de/wissenschaft/natur/617521.html

Tags zum Beitrag:
, , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

Comments are closed.