Abu Dhabi plant die erste klimaneutrale Stadt der Welt

Veröffentlicht am 24. Apr 2008 | Kategorie: Städte & Gemeinden | Ansichten: 2.756

Nicht nur das Klima der Erde sondern auch das Klima in der Gesellschaft befindet sich im Wandel: Umweltschutz, Klimaschutz und Zukunftsenergien sind IN. Und das nicht nur hier sondern auch in den arabischen Staaten, die durch ihre Öl-Exporte zu sagenhaftem Reichtum gelangten.

Im Emirat Abu Dhabi plant man zur Zeit die erste CO2-neutrale Stadt der Welt in der Nähe des Flughafens. Das Projekt „Masdar City“ (übersetzt: Stadt der Quelle) wird von dem Scheichtum mit 4 Milliarden Dollar unterstützt. Es soll der erste Schritt in die Richtung sein, Abu Dhabi zum führenden Standort für Zukunftsenergien der Bereiche alternativer Energie- und Umwelttechnik zu machen.

Artikel „Abu Dhabi – Ölscheichs planen Energiewende“, 22. April 2008, Focus.de
Link: http://www.focus.de/immobilien/energiesparen/tid-9670/abu-dhabi-oelscheichs-planen-energie…

Tags zum Beitrag:
, , , , ,
Ähnliche Beiträge zum Thema:

2 Kommentare
Schreib uns deine Meinung »

  1. […] wenn weltweite klimaneutrale Städte wie Masdar City in Abu Dhabi wohl zur Zeit noch Utopien bleiben, gibt es doch viele positive Ansätze hin zu einer […]

  2. […] Ökonom, was das Unternehmen mit dem Bau von Masdar City, der in Zukunft energieeffizientesten und klimaneutralen Stadt der Welt, bezweckt und ob es bisher erfolgreich verläuft. Ausserdem macht er klar, dass es nur […]